Paartaler Landschweine

Paartaler Landschweine

In unserem landwirtschaftlichen Vollerwerbsbetrieb steht das Leben mit und für Tiere schon seit Generationen an vorderster Stelle. Mit unserer besonderen Schweinerasse möchten wir den Geschmack und Genuss wieder auf die Teller der Menschen zurückbringen. Weg von Masse – hin zu Geschmack und Qualität.

Die Zucht

Wir haben lange nach der passenden Rasse für unser Paartaler Landschwein gesucht.

Wichtig war uns eine alte Schweinerasse zu finden, die sich durch ihr hervorragendes Fleisch auszeichnet und zugleich für die ganzjährige Haltung im Freiland geeignet ist. Letztendlich sind wir in England fündig geworden. Dort haben wir eine Züchterin kennengelernt, die die alte Schweinerasse „Cornwallschwein“ (Large Black Pig) mit viel Liebe und Hingabe züchtet und auch das ganze Jahr über im Freien hält.

Bei einem persönlichen Besuch bei der Züchterin in Südengland konnten wir uns selbst ein Bild von der traditionellen und artgerechten Haltung machen, die gänzlich auf die Berücksichtigung der eigentlichen Urinstinkte abgestimmt ist.

Wir haben uns persönlich die besten Zuchtschweine dieser alten Rasse ausgesucht und diese mit einem aufwändigen Transport nach Bayern, zu uns auf den Vogl Hof geholt.

So genießen die Paartaler Landschweine seit geraumer Zeit nun bayerische Luft, Boden und Futter und sind rundum glückliche Schweine.

Der geschmackliche Unterschied

Das Fleisch des Paartaler Landschweins ist fest, etwas dunkler und hält aufgrund seiner gesunden Zellstruktur den Saft besonders gut.

Dadurch ist das Fleisch etwas fester als gewöhnliches Schweinefleisch. Der besonders hohe Anteil an intramuskulärem Fett verleiht dem Fleisch seinen ausgezeichneten Geschmack ohne „fettig“ zu schmecken. Durch eine längere Wachstumszeit des Schweins, da diese viel Bewegung im Freien haben, zeichnet sich das Fleisch auch durch einen angenehmen „Biss“ aus.

Die Haltung

Eine artgerechte Haltung im Freiland, ganz auf die eigentlichen Urinstinkte abgestimmt, liegt uns am Herzen. Zugleich wollen wir eine alte, fast vergessene Rasse erhalten und züchten.

In eingezäunten Flächen können sich unsere Schweine frei bewegen und wohlfühlen. Zum Schutz vor Regen und Sonne stehen ihnen kleine Hütten zur Verfügung. Sie haben immer frische Luft, können sich im Schlamm suhlen und haben jederzeit Zugang zu frischem Futter.

Da die Schweine das ganze Jahr über im Freien sind, sind sie sehr robust und widerstandsfähig und folglich weniger anfällig für Krankheiten. Daher haben wir sehr gesunde und glückliche Tiere, die keine Medikamente oder künstlichen Wachstumsförderer benötigen. Wäre eine medizinische Behandlung notwendig, ist für uns die homöopathische Behandlung die erste Wahl.

Die Fütterung

Auch beim Futter legen wir großen Wert auf gute Qualität. So bekommen unsere Schweine ausschließlich Getreide aus eigenem Anbau. Als Zugabe verfüttern wir noch vitaminierten Futterkalk sowie eine Eiweißergänzung aus Erbsen- und Bohnenschrot, natürlich genfrei.

Die Verarbeitung

Unsere Tiere liegen uns am Herzen, deshalb begleiten wir selbst die Schweine am Schlachttag bis zum Metzger. Damit unsere Tiere möglichst stressfrei und respektvoll geschlachtet werden können, legen wir großen Wert auf kurze Transportwege.

Unser Metzger liegt nur wenige Kilometer von unserem Hof entfernt, somit sind unnötig lange Transportwege und unnötiger Stress für die Tiere nicht gegeben.

Fleischgenuss auf Vorbestellung

Jeden zweiten und vierten Freitag im Monat können Sie bei uns am Hof ihr frisches, Paartaler Landschweinfleisch abholen. Die aktuellen Abholtermine entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Bestellformular. Eine Vorbestellung von frischem Paartalerlandschweinfleisch ist bis zum Samstag vor dem jeweiligen Abholtermin möglich.

Wir vakuumieren unsere Fleischteile alle ein, um ihnen ein hygienisch einwandfreies Produkt zu garantieren. Bitte bestellen Sie ihre gewünschten Fleischteile vor, so können wir bestmöglich auf Ihren Bedarf eingehen. Sollten einzelne Fleischteile aufgrund der natürlich begrenzten Mengen nicht mehr verfügbar sein, werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren. Natürlich haben wir auch für den spontanen Genuss meist Fleisch unseres Paartaler Landschweins vakuumiert vorrätig.

Gefrorenes Paartaler Landschweinfleisch haben wir jederzeit für Sie im SB-Gefrierschrank vorrätig – bedienen Sie sich selbst – zu jeder Zeit.

NEU: Lieferservice direkt nach Hause

Gerne beliefern wir Sie auch auf Wunsch mit unserem frischen Fleisch oder auch mit unseren hausgemachten Broten – Lieferservice ab Hof – bitte sprechen Sie uns an, damit wir die individuelle Lieferung zu Ihnen nach Hause, mit Ihnen vereinbaren können. (Mindestbestellwert pro Lieferung 40 ,–€ im Umkreis von ca. 35 km) Grundsätzlich orientieren sich die Termine für eine Lieferung ab Hof zu Ihnen nach Hause an den „Frischfleisch – und Brotbacktagen“.

ACHTUNG:  Filet, Nackenbraten/-steak ist für den 14.08.2020 bereits vergriffen – bitte bestellen Sie dies für den nächsten Termin im September vor. 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Mail.

Bestellungsformular   

Fleischart / Verpackungseinheit / Preis pro kg (brutto, inkl. Mwst.) Bestellmenge
Filet
ca. 0,5-0,75 kg / 30,00 € pro kg
Schnitzel
2 St. ca 250 g / 20,00 € pro kg
Nackensteak
2 St. ca 300 g / 19,00 € pro kg
Nackenbraten
1 kg / 19,00 € pro kg
Hüftsteak
2 St. ca 300 g / 25,00 € pro kg
Braten mit Schwarte
1 kg / 17,50 € pro kg
Bauchfleisch
1 kg / 14,00 € pro kg
Bauchfleischscheiben
2 St. ca 250 g / 14,00 € pro kg
Gulasch
ca 500 g / 16,00 € pro kg
Kotelett mit Speck, ohne Knochen
2 St. ca 300 g / 19,00 € pro kg
Kotelett ohne Speck, ohne Knochen
2 St. ca 250 g / 20,00 € pro kg
Kotelettbraten
1 kg / 20,00 € pro kg
Vorderhaxn
ca 0,7 - 1 kg / 12,00 € pro kg
Hinterhaxn
ca 0,7 - 1 kg / 12,00 € pro kg
Hackfleisch
ca 500 g / 14,00 € pro kg
Spare Ribs
ca 500 g / 12,00 € pro kg
Leber
ca 200 g / 7,00 € pro kg

Auf Wunsch versenden wir unser Fleisch auch gegen Übernahme der Porto-/Verpackungskosten.

Ihre Kontaktdaten

Wir haben für Sie geöffnet jeden zweiten und vierten Freitag von 13:00 bis 18:00 Uhr

Bestellung per Telefon

08276 / 519 401

Bestellung per Fax

08276 / 519 399

Bestellung per E-Mail

info@voglhof.de

Bestellung Persönlich

Sulzer Str. 4, 86684 Pessenburgheim